header bildcollage

Warum ist die Kunst gut?

Wenn Kinder und Erwachsene malen, formen oder plastisch gestalten, verbinden sie die äußere Welt mit einer inneren Dimension in sich. Diese Dimension oder Energie ist der Kern der Kreativität. Sie ist unabhängig von äußeren Einflüssen, unabhängig von sozialer und kultureller Herkunft. Sie ist jedem Mensch eigen, immer vorhanden, unabhängig von der Lebenssituation in welcher sich ein Mensch befindet. Sie ist einzigartig in jedem von uns. Daher können wir auch die Kunst anderer Epochen verstehen, wir sehen das Schöne in der Kunst anderer Kulturen, und wir sind in der Lage uns in die Kunst unserer Mitmenschen, großen und kleinen, zu versetzen.

Einen Raum zu schaffen zur Entfaltung dieser Energie und ihrer positiven Wirkung, sehe ich als Aufgabe der Kunsterziehung. Diesem Reichtum im Kind und Erwachsenen mit Respekt zu begegnen ist die Grundlage meiner Arbeit.